Oster-Überraschung im Krankenhaus

Oster-Überraschung im Krankenhaus

Vielen Dank an alle unsere Spender, wir haben unser Ziel erreicht!

56990170_1844297539049647_8767841453184385024_o

Ostern steht vor der Tür: Wir feiern die Auferstehung Christi in Österreich meistens im Kreise der Familie, verbringen die Zeit mit dem Suchen von Osternesterl und erfeuen uns dann an den Leckerein und tollen Spielsachen.

Aber was, wenn Kinder schwerkrank sind oder werden, und Ostern im Krankenhaus verbringen müssen?

Für diesen Fall haben wir uns etwas überlegt!

Zum Gedenken an Haylie, die 2018 am Ostersonntag ihre Engelsflügel bekommen hat, überraschen wir heuer Kinder, die Ostern im Krankenhaus verbringen müssen, und hoffen sie damit ein wenig von ihren Sorgen ablenken zu können!

Dafür brauchen wir EURE Hilfe!

Wir suchen Personen oder Firmen, die einen Teil der Kosten übernehmen.

Unser Verein wird 🐰Osternesterl🐰 mit kleinen Spielsachen und Leckereien füllen. Je mehr Spenden zusammen kommen, umso mehr Kindern können wir eine Freude bereiten. Beliefert werden das Salzkammergut Klinikum Vöcklabruck und das LKH Salzburg. Ein Nesterl hat einen Wert von EUR 15,-

In beiden Krankenhäusern war unsere Haylie mehrfach stationär, und wurde dabei sehr liebevoll betreut und gepflegt. Wir freuen uns auf diesem Weg etwas zurück geben zu können, und vor allem den Kindern, die Ostern nicht zuhause feiern können eine Freude zu bereiten!

Haylies Erkrankung hat zur Gründung unseres Vereines geführt. Lasst uns ihr Erbe fortführen und mit jedem einzelnen Osternesterl ❤️Freude und Liebe❤️ verteilen.

Firmen, die unsere Osteraktion sponsern wollen, schreiben bitte an: office@palliativkinder.at

 

 

Leave a Comment

Your email address will not be published.